Erweiterungen

Folgende Erweiterungen zum Basispaket zusätzlich erworben werden:


 

Formularwesen

Formulare können beliebig definiert werden (Überweisungen, Verordnungen, Transportanweisungen, usw.). Sie können an die Kassenerfordernisse angepasst und im Ordinationsbereich (Kartei) über Menü oder Kürzel vergeben werden. Sie können diese Formulare ganz leicht in der Kartei finden, wieder verordnen, neu bearbeiten und drucken. Auch die Einstellung individueller Formulare, erledigen wir gerne für sie.

Impfplan

Definieren einzelner Impfungen, von Kinder- und Reiseimpfplänen und zur automatisierten Kontrolle der fälligen Impftermine inklusive der Patientenbenachrichtigung.

Laborblatt

Verwaltungsmodul für Laborparameter und Laborwerte. Erstellen und verwalten der Laboruntersuchungen, bearbeiten und drucken der Laborblätter. Patientenbezogene Kontrolle der pathologischen Werte, sowie der Vergleich der Werte über einen längeren Zeitraum auf einen Blick und abrechnen der Laborleistungen. Von den für ArztIS freigegebenen medizintechnischen Geräten können mit dem Modul "Praxislabor" Laborwerte übernommen werden. Die Datenübernahme und Verrechnung der Laborleistungen (Gemeinschaftslabor) ist über Mailbox möglich.

Notizen

Der elektronische Notizblock ist permanent verfügbar und kann für patientenbezogene, datumsbezogene oder allgemeine Notizen verwendet werden. Zur Verwaltungsvereinfachung steht ein Notizverzeichnis zur Verfügung.

Statusblätter

Vordefinierte Statusblätter können mit Patientendaten befüllt, gespeichert und ausgedruckt werden, somit können zugeordnete Leistungen automatisch abgerechnet werden.

Terminkalender

 Modul zur Definition und Verwaltung beliebig vieler, verschiedenartig gestalteter Terminkalender. Die individuellen Bedürfnisse können durch Festlegen von Sondertagen, Terminarten, Intervallzeiten und Zeitrastern abgedeckt werden. Das Arbeiten wird durch beliebig darstellbare Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresübersichten erleichtert. Natürlich kann der Kalender gleich direkt mit einer Tagesliste verbunden werden damit Sie immer up to date sind.

Texteditor

Wenn in der Kartei, bei Signaturen, in Befunden, Formularen, Labor- oder Statusblättern standardisierte Texte verwendet werden, können diese als Textkonserve hinterlegt und über ein Kürzel abgerufen werden. Die Textkonserven sind beliebig gestaltbar und unterliegen keinen Restriktionen.